Kontakt | Home | Impressum
header

Info-Telefon:
+49 (0)731 494-0

Ausgezeichnete Qualität und Eleganz

Vierfacher Wettbewerbserfolg für HÖHN im Jahr 2012

POPAI in Gold für kompakte Optik und Kreativität

Die Erfolgsserie begann am 25. Juni 2012 in Köln, als HÖHN den POPAI Award in Empfang nahm. Der Verband POPAI (Point of Purchase Advertising International) richtet seit 50 Jahren den Wettbewerb aus, der weltweite Aufmerksamkeit genießt. Prämiert werden Optik, Technik und die kommunikative Leistung von Werbemaßnahmen am Point of Sale. HÖHN erhielt einen Gold Award für das ebenso kompakte wie kreative Thekendisplay Aspirin® Complex Heißgetränk, das im Auftrag von Bayer produziert wurde. Rund 50.000 Exemplare kamen im gesamten deutschsprachigen Bereich in Apotheken verkaufsfördernd zum Einsatz.

PrintStar in Gold für innovatives Großdisplay

Die zweite erfolgreiche Wettbewerbsteilnahme fand ihren Abschluss in der Preisverleihung der PrintStars 2012 am 9. Oktober in Stuttgart. Einen PrintStar in Gold erhielt HÖHN in der Kategorie Druckprodukte/Displays für ein Großdisplay, das als Blickfang im Store eingesetzt wird. Der Auftraggeber Coty, Paris, startete damit für das Parfum Chloé einen weltweiten Marken-Relaunch. Dieser Innovationspreis der deutschen Druckindustrie wird jährlich vergeben und prämiert Printprodukte in den verschiedensten Kategorien.

Gold Award für Raffinesse in der Umsetzung eines Übergabe-Displays

Vervollständigt werden die Wettbewerbserfolge durch den Superstar in Gold und Silber, der am 25. Oktober im Rahmen der VISCOM (Internationale Fachmesse für visuelle Kommunikation, Technik und Design) an HÖHN überreicht wurde. Der Superstar wird von der Display Verlags GmbH ausgelobt und prämiert Display- und PoS-Lösungen zur aufmerksamkeitsstarken Präsentation von Produktverpackungen. In der Kategorie Verpackung erhielt HÖHN den Gold Award für einen Duschdas-Präsentationskoffer, der von Unilever in Auftrag gegeben wurde, um acht neue Duftrichtungen im Handel zu präsentieren. Die raffinierte Transportlösung zur gleichzeitigen Produktpräsentation hat die Jury ebenso überzeugt wie das intelligente Innenleben: die Box kann seitlich über eine Klappe geöffnet werden. Eingeschoben befinden sich innen zwei Schaumstoffteile mit Formstanzungen zur Produktaufnahme. Zwischen diesen beiden Einlagen ist ein Hohlraum, der zur Platzierung von Informationsmaterial oder Produktmustern genutzt wird. Am Fuß der Verpackung lässt sich mithilfe einer Griffstanzung eine Schublade ausziehen, die ebenfalls Werbeinformationen enthält.

Superstar in Silber für den richtigen Durchblick

Mit dem Superstar in Silber wurde ein Display zur Warenpräsentation prämiert, das HÖHN für den Kunden Eschenbach produziert hat. Das Display wird im Schaufenster eingesetzt und ermöglicht die aufmerksamkeitsstarke Präsentation von Brillenmodellen.

Sie haben noch Fragen zum Thema Displays oder möchten nähere Informationen – dann sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.





HÖHN GmbH • Hohnerstraße 6–8 • D-89079 Ulm • Tel.: +49 (0)731 494-0


HÖHN GmbH
Hohnerstraße 6–8
D-89079 Ulm
Tel.: +49 (0)731 494-0
Fax: +49 (0)731 494-237
info@hoehn-gruppe.com
www.hoehn-gruppe.com

Ralf Hamm

Ansprechpartner:
Jürgen May
Verkaufsleitung
Tel.: +49 (0)731 1578-22
Fax: +49 (0)731 13026
jmay@hoehn-gruppe.com